PSYCHOTHERAPIE   PAARTHERAPIE

Paartherapie Köln Paartherapie Bonn Paatherapie Leverkusen Psychotherapie Selbstzahler Diplom Psychologe Region Köln Bonn Termine abends und am Wochenende

Edmund Schumann

Diplom-Psychologe

 

Heilpraktiker,
beschränkt auf das Gebiet
der 
Psychotherapie (Heilpraktikergesetz)

 

Psychotherapie für   Selbstzahler und Paartherapie

in der Region Köln/Bonn

 



Mein Angebot

Mein Angebot richtet sich an Klientinnen und Klienten, die Psychotherapie oder Paartherapie selbst finanzieren möchten.

Persönlicher Kontakt

Der persönliche Kontakt ist mir besonders wichtig. In meiner Praxis biete ich keine Online-Sitzungen an, denn das echte „Gegenüber“ ist aus meiner Sicht von großer Bedeutung.

Termine

Gesprächstermine  biete ich gerne abends und am Wochenende an. Dies berücksichtigt auch, das viele Klientinnen und Klienten beruflich tätig sind.



Neue Wege finden, um mit Herausforderungen umzugehen –

in Partnerschaft, Familie, Beruf, und dem sozialen Umfeld.

 

In schwierig wahrgenommenen Lebenslagen scheint oft nicht klar, wie es weiter gehen kann.

Unterschiedliche Themen führen  Klientinnen und Klienten in die Therapie.

 

Hier nur einige Beispiele:

 

Für Paare

In langjährigen Partnerschaften fühlen sich Paare in eingefahrenen Mustern oft festgefahren und ausweglos, sprachlos. Sie hängen immer in den gleichen Streitigkeiten fest, beispielsweise um die Themen Sexualität, unterschiedliche Einstellungen zu Familie und Beruf, aber auch einfach (scheinende) Alltagsdinge. Veränderungen belasten die Beziehung von „außen“, beispielsweise im Beruf, der Gesundheit oder familiär. Eine „aufgeflogene Affäre“ kann die Beziehung auf die Kippe stellen und bringt Paare an den Rand der Belastungsfähigkeit.

in Patchworkfamilien hingegen können sich Fragen nach dem Umgang mit der für alle neuen, anderen Familiensituation stellen. Dies kann für alle, Eltern, Partner und Kinder, eine enorme Herausforderung sein.

 

Für den Einzelnen:

  • Sie stehen vor beruflichen oder privaten Entscheidungen und fühlen sich ohnmächtig oder überfordert?
  • Sie sind unzufrieden mit Ihrer Sexualität.
  • Sie fühlen sich ratlos, und sie möchten etwas verändern – aber wie?
  • Sie fühlen sich belastet durch Veränderungen, beispielsweise in ihrem sozialen, partnerschaftlichen  oder beruflichen Umfeld, und haben den Eindruck, nur schwer damit umgehen zu können.
  • und möglicherweise fühlen Sie sich belastet, erschöpft oder gestresst und können den Grund nicht so recht erkennen.

In der Therapie können sich neue Perspektiven eröffnen. Besonders in der systemischen Therapie und Beratung steht nach meinem Verständnis die Suche nach Lösungen im Vordergrund. Dabei kann der Brückenschlag zur Lebensgeschichte helfen, Antworten zu finden und neue Ziele zu entwickeln